Jobs at daosoma ag

Fachärztinnen oder Fachärzte für
(Kinder- und Jugend-)Psychiatrie und -psychotherapie

eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten

für das neue Zentrum für traumatisierte Kinder und Jugendliche mitten in Zürich

daosoma ag ist eine neu gegründete und wachsende ambulante ärztliche Institution für Psychiatrie und Psychotherapie für traumatisierte Kinder und Jugendliche.
Zum erfahrenen Team gehören bereits zwei Fachärztinnen für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, ein Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, eine eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin und ein eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut.

Ab sofort und laufend suchen wir mehrere weitere Fachleute als neue Teammitglieder wie auch neue grössere Räume für unser wachsendes Team.

Was bieten wir?

  • selbstständiges und unabhängiges Arbeiten in einer unkomplizierten Atmosphäre
  • flexible Wahl der Arbeitszeiten und des Pensums
  • ideale Kombination der Sicherheit einer Anstellung und Selbständigkeit
  • interprofessionelles und interkulturelles Team für Austausch und Rückfragen
  • zentral gelegener Arbeitsort in der Nähe Universitätsspital Zürich
  • attraktives überdurchschnittliches Lohnmodell
  • gute Vernetzung mit Behörden und Institutionen in unserem Fachgebiet
  • gut funktionierendes elektronisches Krankengeschichten- und Abrechnungsystem

Was bringen Sie mit? Wer passt zu uns?

  • Facharztdiplom (Schweiz, oder von der MEBEKO anerkannt) oder Titel eidgenössischanerkannte Psychotherapeutin oder eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut
  • Idealerweise haben Sie sich in systemischer oder humanistischer Therapierichtung ausgebildet und auf Kinder und Jugendliche sowie körperzentrierte Traumatherapiespezialisiert.
  • Sie lieben es in einem hochqualifizierten Team eigenständig zu arbeiten.
  • Sie bringen Verständnis und Geschick mit für Menschen aus anderen Kulturen und mitMigrationshintergründen sowie gegebenenfalls ausreichenden Sprach- und inter-kulturellenKommunikationskenntnissen für Therapien, Begleitungen und Betreuungen.
  • Sie sind offen für alternative Therapieformen wie salutogenetischen Ansätzen mit derMöglichkeit zur Mitarbeit in neuen Projekten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!
Beginnen können Sie ab 1. Mai 2022 oder später nach Vereinbarung
Melden Sie sich bitte bei Herrn Marc Heusser, Tel 044 383 8930.
Eine Bewerbung schicken Sie bitte per E-Mail an marc.heusser bei hin oder schreiben Sie uns für einen Link im sicheren Online-Speicher bei Tresorit, wohin Sie ihre Bewerbung hochladen können.