Gruppentherapie für eritreische Kinder und deren Eltern

Ab Februar 2022 bieten wir Gruppentherapien für Kinder von 6 bis 12 Jahren sowie psychotherapeutische Elterngruppen für Väter und Mütter an. Wir beraten auch Schulen und suchen dazu die Zusammenarbeit mit den Lehrpersonen und den Eltern für die Erarbeitung eines gemeinsamen Fallverständnisses sowie konstruktiver Massnahmen. Dabei ist der Einbezug der Brückenbauer oder Kulturvermittler zuweilen äusserst hilfreich, weil sie in der Lage sind, den Familien zuhause beratend beizustehen und Kinder und Jugendliche auch im Schulkontext, wenn nötig, eng zu begleiten.